Lage

Einige der bedeutendsten Perlen der venezianischen Kunst und Geschichte liegen ganz in der Nähe des Hotel Capri, nicht mehr als 10 Fuβminuten entfernt: die Basilika Santa Maria Gloriosa dei Frari, die imposante Kirche des Franziskanerordens, die zweitbedeutendste von ganz Venedig; vom historischen und künstlerischen Gesichtspunkt aus wird sie nur von der Markuskirche überragt, die in ihrem gotischen Ambiente einige der eindrucksvollsten Meisterwerke der venezianischen Malerei und Bildhauerei beherbergt, wie die Tafel der „Himmelfahrt Mariens“ (1516) und das Triptychon der Jungfrau und der Heiligen von Giovanni Bellini (1488) sowie die Scuola Grande di San Rocco (Schule des hl.Rochus), eine faszinierende Aufeinanderfolge von Sälen, die sich mit dem berühmtesten Freskenzyklus von Tintoretto schmücken (1564 – 67 ). Nur 5 Minuten entfernt befindet sich eine weitere Scuola Grande, die Schule San Giovanni Evangelista, eine stilvolle Architektur, die sich durch die groβartige Ehrentreppe aus dem 15. Jahrhundert und die zahlreichen Gemälde von Tintoretto, Palma il Giovane, Tiepolo und anderen Meistern aus dem 17. und 18. Jahrhundert kennzeichnet und heute den bedeutendsten Kongressen und klassischen Musikaufführungen als Sitz dient.

In nur 15 Minuten zu Fuβ erreicht man vom Hotel Capri aus die Rialtobrücke, den wirtschaftlichen Mittelpunkt von Venedig: dieser angenehme Spaziergang lohnt sich, da man die antike und malerische Fischhalle durchquert, an dem allzu bunten Obst- und Gemüsemarkt Halt machen und die auβergewöhnliche Rialtobrücke bewundern kann, die von der langen Reihe von traditionellen Läden gesäumt wird..

Den Liebhabern der „vaporetti“ oder Dampfboote stehen die traditionellen öffentlichen Boote zur Verfügung; das Hotel Capri befindet sich in der Nähe der Haltestelle Piazzale Roma (400 Meter) und der des Bahnhofs Santa Lucia (500 Meter), wo die Bootslinien ACTV 1 und 82 abfahren, die über den eindrucksvollen Canal Grande zu den schönsten und berühmtesten Orten von Venedig fahren: Rialtobrücke, Markusplatz, die Gallerie dell’Accademia, die Guggenheim Collection usw. sowie die Motorboote nach Murano, der weltberühmten Insel der Glasverarbeitung.

Das Hotel Capri,, das nahe an der Piazzale Roma, Endstation für Autos und die Pendelbusse von und zu den Flughäfen und dem Bahnhof von Venedig Santa Lucia liegt, erhebt sich auf einem charakteristischen Hof (kleinem Platz) im Herzen des echten und wahren Venedigs. Das zentral, doch weitab vom Touristengewimmel gelegene Hotel Capri befindet sich in einer der privilegiertesten und günstigsten Lagen, die den Hotels von Venedig vorbehalten sind.

In dem Labyrinth der „calli“ und „campielli“, der venezianischen Gassen und Gässchen, die rund um das Hotel verlaufen, treffen sich die Studenten und Professoren der eindrucksvollen Universität von Venedig Ca’ Foscari und beleben die kleinen Läden, die Buchhandlungen, die Cafés und die „bacari“ (die traditionellen Gaststätten Venedigs) zwischen dem „Corte de le Case Nove“, auf den das Hotel Capri zeigt, den „Tolentini“, Sitz der Fakultät für Architektur und der Campo Santa Margherita, einer der bedeutendsten Treffpunkte in der Nähe von Ca’ Foscari. Die bohemische Atmosphäre und die kulturellen Höhepunkte am Abend sowie das malerische rege Stadtleben am Tag machen diesen Stadtteil zu etwas ganz Besonderem, Auβergewöhnlichem, sodass er ohne Zweifel mit dem “quartier latin” von Paris verglichen werden kann.

Mit dem Auto

Wenn Sie von den Autobahnen her kommen, verfolgen Sie nach der Mautstelle die Hinweise nach Venedig. Nachdem Sie die lange Freiheitsbrücke überquert haben, die Venedig mit dem Festland verbindet, parken Sie Ihr Auto auf einem der Parkplätze des Tronchetto (nach der Brücke gleich rechts) oder in der Garage der Piazzale Roma, Endstation für alle Autos, mit der das Hotel Capri vertragliche Vereinbarungen getroffen hat (vor Ihrer Abfahrt, rufen Sie im Hotel an, um einen Parkplatz zu reservieren). Das Hotel Capri liegt ganz in der Nähe der Piazzale Roma, nur 10 Minuten Fuβweg entfernt (vom Tronchetto aus nehmen Sie einen Bus oder ein Dampfboot zur Piazzale Roma): überqueren Sie die Brücke der Giardini Papadopoli, gehen Sie weiter geradeaus bis zur einer zweiten Brücke und biegen Sie links in die Fondamenta dei Tolentini ab. Weiter geradeaus bis zur Kreuzung der Calle de le Case Nove und schlagen Sie diese Straβe nun ein. Verfolgen Sie die Calle bis zum Ende und biegen Sie schlieβlich links ab. Sie befinden sich direkt vor dem Hotel Capri.

Mit dem Zug

Das Hotel Capri liegt in der Nähe des Bahnhofs Santa Lucia, den Sie in 5 Minuten zu Fuβ erreichen. Mit dem Rücken zum Bahnhof überqueren Sie die groβe Brücke „Ponte degli Scalzi“, die sich links von Ihnen erstreckt. Gleich hinter der Brücke biegen Sie rechts ab und gehen dann die Fondamenta San Simenon Piccolo entlang. Nach etwa 100 Metern biegen Sie in die Calle dei Bergamaschi ab. Am Ende der Calle entdecken Sie das Hotel Capri, das direkt auf den Corte de le Case Nove zeigt.

Mit dem Flugzeug

Vom Flughafen von Venedig “Marco Polo” (13 Km)
Nehmen Sie den Pendelbus ATVO nach Venedig und steigen Sie an der Haltestelle Piazzale Roma aus. Das Hotel Capri liegt ganz in der Nähe der Piazzale Roma, nur 10 Minuten Fuβweg entfernt: überqueren Sie die Brücke der Giardini Papadopoli, gehen Sie weiter geradeaus, überqueren Sie eine zweite Brücke und biegen Sie links in die Fondamenta dei Tolentini. Weiter geradeaus bis zur Kreuzung der Calle de le Case Nove, die Sie einschlagen müssen. Verfolgen Sie nun die Calle bis zum Ende und biegen Sie schlieβlich links ab. Sie befinden sich direkt vor dem Hotel Capri.

Vom Flughafen von Treviso “San Giuseppe” (30 Km)
Dieselbe Beschreibung, wie vom Flughafen von Venedig aus.